Ziele des Vereins

Die Vereinigung als gemeinnütziger Verein verfolgt das Ziel, Wissenschaft und Forschung, Bildung und Weiterbildung auf dem Gebiet der Schwingungsmedizin und verwandter Diagnose-, Analayse- und Heilverfahren zu fördern, zu unterstützen und zu ihrer Entwicklung beizutragen.
Dies geschieht durch eigene Forschungstätigkeit, finanzielle Unterstützung von Studien und Einbringen der therapeutischen Erfahrungen aus dem Mitgliederkreis.
Einbezogen sind Bioresonanzverfahren und radiästhetische, geomantische und baubiologische
Methoden und Verfahren.
Die Forschungsergebnisse und praktischen Erfahrungen werden durch Veröffentlichung, weiterbildende Maßnahmen und Foren den Ärzten, Therapeuten, Patienten und medizinisch Interessierten zugänglich gemacht. Dadurch wird ein Informations- und Erfahrungsaustausch ermöglicht.
Daraus ergibt sich das Anliegen der Vereinigung, die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten der Schwingungsmedizin als sinnvolle Ergänzung und Alternative zu den Therapiemaßnahmen der Schulmedizin und den Erzeugnissen der Pharmaindustrie darzustellen und bekannt zu machen.
Die Satzung der Vereinigung kann eingesehen werden und steht als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.