Enzyme wollen leben und Leben entstehen lassen

Ein spannendes und sehr lehrreiches Seminar der Heilpraktikerin Bärbel Philipp über die Bedeutung von Enzymen, der Enzym-Erhaltung und -Bildung in der Nahrung.
Außerdem testen wir den Enzymstatus mit der Bioresonanz nach Paul Schmidt, um eine erforderliche Enzymsubstitution bei entsprechenden Krankheitsbildern zu ermitteln. Hier der Seminarinhalt in Kurzform:

1. Die Bedeutung von Enzymen für das Leben
2. Enzyme in Frühzeit und Altertum
3. Die Pioniere der Enzymforschung
4. Vorkommen von Enzymen
5. Enzym-Gewinnung
6. Natürliche Enzymsubstitution
7. Förderung einer optimalen Enzymbildung im Organismus
8. Medikamentöse Enzymsubstitution
9. Optimale Bedingungen für die Wirkung dieser Präparate
10. Super leckere Enzymkost während des Seminars

Weitere Informationen:
PDF-Download